startbild_ov.jpg Foto: A. Zelck/DRKS
startbild_ov2.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
startbild_ov3.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Nehren-Gomaringen!

Der DRK-Ortsverein Nehren / Gomaringen

ist eine seit 1962 existierende Gruppierung des Deutschen Roten Kreuzes in Nehren und Gomaringen.
Gegründet wurde er nach einem Erste-Hilfe-Kurs in Nehren als Ortsgruppe Nehren.

Um Ihnen einen kurzen zeitlichen Überblick über die Geschichte des Ortsvereins geben zu können haben wir
nachfolgend ein paar markante Jahreszahlen aufgeführt:

1962 Gründung des heutigen Ortsvereins als Ortsgruppe Nehren

1965 Gründung einer Jugendrotkreuzgruppe in Nehren

1971 Erhebung zum Technischen Zug und Gründung der Gruppe Gomaringen

1974 Erhebung zur Bereitschaft / Gründung des Frohen Alters

1984 Umzug in das neu gebaute FWH Nehren

2004 Bezug der neuen Räumlichkeiten die an das Feuerwehrhaus angebaut wurden

Der Ortsverein gliedert sich in die Bereitschaft mit aktiven (derzeit ca. 30 Personen) und passiven Mitgliedern, sowie das Jugendrotkreuz und das Frohe Alter mit seinen Untergruppierungen (Frohes Alter, AKTIVE RUNDE 55+ und Seniorengymnastik).

Die derzeitigen Aufgaben des Vereins sind z.B. die Durchführung von Altkleidersammlungen, Sanitätswach-dienste für Veranstaltungen der Gemeinden und Vereine, Krankentransport und rettungsdienstliche Unterstützung mit unserem DIN-gerecht ausgestatteten Krankentransport-wagen im Kreis Tübingen bzw. im Steinlachtal.

Weiterhin, mit steigender Tendenz, HvO Einsätze. Mehr über HvO (Helfer vor Ort) finden Sie unter unserer Internet-adresse.

Ebenso sind wir in den Katastrophenschutzeinheiten des Landkreises Tübingen eingebunden und stellen zusätzlich mit dem Ortsverein Mössingen die SEG (Schnelleinsatz-gruppe) Oberes Steinlachtal.

Diese gesamten Dienste beanspruchen derzeit jedes Jahr ca. 11000 ehrenamtliche Stunden die wir unentgeltlich für unsere Bevölkerung leisten, und dies tun wir gerne.

 

 

Aktuelles

DRK Wasserwacht, DRK-Journalistencamp Xanten
09.01.2020

Training Wasserwacht

Das nächste Training der Wasserwacht Eberswalde findet am 6. Dezember statt. Auch in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, die Rettung Ertrinkender immer wieder zu üben... Weiterlesen

Wasserwacht
05.12.2019

Vorsitzender der oberbayerischen Wasserwacht wird verabschiedet

Am 5. Dezember wird der Vorsitzende der oberbayerischen Wasserwacht, Erwin Müller, feierlich aus seinem Amt verabschiedet. Nach über zehn Jahren gibt Müller den Vorsitz an seinen Nachfolger Peter... Weiterlesen

Notruf
11.02.2018

Tag des Notrufs am 11. Februar

Noch immer wissen viel zu wenige Menschen in Europa, welche Telefonnummer sie im Notfall wählen müssen. Um den Bekanntheitsgrad der europaweiten 112 Notrufnummer zu erhöhen, wurde der 11. März zum... Weiterlesen

Wasserwacht
06.07.2017

Training Wasserwacht Eberswalde

Training der Wasserwacht Eberswalde findet am 6. Juli statt. Nach der Trainingsstunde können sich die Teilnehmer bei Glühwein am Lagerfeuer aufwärmen. Weiterlesen

12.03.2017

Eilmeldung: Beispiel einer Eilmeldung

Hierbei handelt es sich um ein Beispiel einer Eilmeldung. Diese Meldung wird per Newssync an weitere Webseiten der Gliederungen weiter gereicht. Weiterlesen

28.01.2017

Einweisung in das Wechselladerfahrzeug

Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. verfügt über zwei Wechselladerfahrzeuge, von denen jeweils eines an den Standorten der Geschäftsstellen in Gießen und Marburg stationiert ist. Anfang November... Weiterlesen

Wasserwacht
09.01.2017

Training Wasserwacht Intern

Training Wasserwacht Eberswalde Weiterlesen

14.12.2016

DRK-Mitarbeiter werben im Kyffhäuserkreis neue Mitglieder

Auch im Januar 2017 sind vom DRK beauftragte Mitarbeiter in den Städten und Gemeinden des östlichen Kyffhäuserkreises und des Kreises Sömmerda wieder auf der Suche nach neuen Fördermitgliedern. Weiterlesen

28.11.2016

Neue Fahrzeuge für den Katastrophenschutz

Der Ortsverein Pohlheim des DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. kann sich über zwei neue Fahrzeuge und einen Geräteanhänger im Wert von rund 150.000 Euro freuen, die zukünftig im Katastrophenschutz... Weiterlesen

28.11.2016

DRK bildet 33 neue Sanitätshelfer/innen aus

In zwei unterschiedlichen Kursen wurden durch den DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. insgesamt 33 neue Sanitätshelfer/innen ausgebildet. Weiterlesen

  • Wohlfahrt und Sozialarbeit

    Tausende Ehrenamtliche helfen nicht nur anderen, sie prägen auch das gesellschaftliche Klima. Machen Sie mit!
    Weiterlesen

  • Kleidercontainer

    Altkleider helfen uns, zu helfen: Bringen Sie Ihre abgelegte Kleidung in den nächsten Altkleidercontainer!
    Weiterlesen

Nächste Termine

JUL
06
-
FEB
11
-
JAN
09
-